Unsere Projekte

Hier findest du unsere aktuellen Projekte. Wenn du selbst Ideen für Projekte zum Thema Nachhaltigkeit hast oder uns bei einem dieser unterstützen möchtest, melde dich einfach bei uns.

Clean Ups

Einmal pro Quartal veranstalten wir eine Clean Up Aktion am und um den Campus der Technischen Hochschule oder in der Innenstadt von Ingolstadt. Hierbei sammeln wir in Kleingruppen säckeweise Müll und versuchen jedes mal den Campus oder die Innenstadt ein kleines Stück sauberer zu machen. Gleichzeitig zeigen wir den Teilnehmenden und uns jedes mal wieder auf, wie dringend wir ein funktionierendes Entsorgungs- und Recyclingsystem brauchen. Die nötigen Materialien für unsere Clean Up Aktionen bekommen wir freundlicherweise von den Ingolstädter Kommunalbetrieben gestellt.

Ideenpapier für den Campus

Anfang des Jahres 2021 haben wir ein Ideenpapier zu einer nachhaltigeren Hochschule entwickelt. In diesem Papier wurden Anregungen definiert, wie die THI konkret klima- und umweltbewusster agieren kann. Es wurde in die vier Handlungsfelder Campus, Lehre und Studium, Governance und Forschung und Transfer untergliedert. Innerhalb dieser Themenbereiche wurden konkrete Handlungsempfehlungen ausgesprochen, die nach fundierter Recherche in Bezug auf die THI abgegeben wurden.

Im April haben wir diese Ideen zusammen mit Mensch in Bewegung in ein gemeinsames Konzeptpapier für eine nachhaltige Weiterentwicklung der THI eingearbeitet. Dieses Nachhaltigkeitskonzept wurde im Anschluss mit den relevanten Stakeholdern und interessierten Professoren besprochen und überarbeitet.

KMU-Projekt mit FreiTraum

Nachhaltigkeit ist in aller Munde und es wird auch in der Wirtschaft viel darüber geredet. Doch wie kommen wir vom Reden ins Handeln?
Mithilfe von Interviews untersuchen wir gemeinsam mit dem Verein FreiTraum e.V., inwieweit das Thema bei (regionalen) mittelständischen Unternehmen schon angekommen ist. Welche Maßnahmen werden bereits getroffen, welche Handlungspotenziale ergeben sich? Wie können Studierende dabei helfen, Nachhaltigkeit in Unternehmen umzusetzen, selbst innovative Geschäftsmodelle entwickeln oder Start Ups gründen? Ziel ist es, eine Basis für neue Ideen zu schaffen und den Wandel zum regenerativen Wirtschaften voranzutreiben.

Urban Gardening

Schon seit Beginn unserer Vereinszeit gibt es die Idee eines Gemeinschaftsgartens an der Technischen Hochschule Ingolstadt. Es gab bereits Pläne für ein Hochbeet am Campus Ingolstadt – nun ist es so weit und wir wollen unser Vorhaben endlich umsetzen. Auch am Campus Neuburg ist ein Hochbeet geplant. Blühende Kräuter und Gemüse erfreuen nicht nur die Studierenden, sondern auch die rund um die Hochschule lebenden Insekten und Kleinstlebewesen.

Geheimtipp: Wer schon jetzt Kräuter ernten möchte, wird im Innenhof des Neuen Schlosses (Ingolstadt) fündig. Hier hat das Gartenamt Ingolstadt ein Kräuterbeet für alle Bürger:innen angelegt.

ERIC-Projekt

Im Rahmen des ERIC-Projektes können im Sommersemster 2022 und darüber hinaus bis September von interessierten Personen Kurzfilme zum Thema Nachhaltigkeit erstellt werden. Unter der Leitung des Center of Entrepreneurship (CoE) der THI und der Hochschule Coburg engagieren sich als Vereine New Exist e.V., enactus und Our Future e.V., um Studierenden die Möglichkeit zu geben, an Workshops zur Filmproduktion teilzunehmen und im Rahmen eines Impact- Filmfestivals ihren produzierten Kurzfilm in einem Wettbewerb vorführen zu können.